Rehasport in Stade

für Patienten oder Selbstzahler

Was ist Rehabilitationssport?

Rehabilitationssport wird nach §44 SGB als „Hilfe zur Selbsthilfe“ verstanden. Die medizinische Notwendigkeit wird durch den Arzt festgestellt. Bei folgenden orthopädischen Krankheitsbildern wird Rehasport beispielsweise erfolgreich eingesetzt:

  • Wirbelsäulenprobleme
  • Gelenkerkrankungen
  • Arthrose
  • Osteoporose
  • Zustand nach Einsatz künstlicher Gelenke

Rehasport im Highlight Stade:

Gravenhorst-Weg 7, 21684 Stade
Tel: 04141 981744
Mail: stade@mein-highlight.de

Hier geht es zu unseren Rehabilitationssport-Kurszeiten

Möglichkeiten des Rehabilitationssports

Rehabilitationssport bietet Ihnen die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen durch regelmäßige Bewegungen Ihre Bewegungseinschränkungen zu verbessern, den Verlauf von Krankheiten positiv zu beeinflussen und die Leistungsfähigkeit wiederherzustellen.

Dieses Angebot richtet sich an Personen mit:

  • Bandscheibenschäden HWS/LWS
  • Rückenschmerzen, Nacken- und Schulterbeschwerden
  • Wirbelsäulenschäden
  • Arthrose und Arthritis der Gelenke
  • Osteoporose und Skoliose
  • systematische Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Funktions- bzw. Bewegungseinschränkung nach einer Krebsoperation
bild

So einfach geht Rehasport

Sie gehen zum Arzt und erhalten eine Verordnung für Rehasport

Ihre Krankenkasse gibt eine Kostenbewilligung der Verordnung

Terminabsprache mit uns

Beginn Ihres Rehasports

bild

Wir beraten Sie gern!

Kontaktieren Sie uns einfach!

Kontakt

Wir stehen Ihnen bei Fragen und Anregungen jederzeit zur Verfügung und freuen uns über Ihre Nachricht.

Wir helfen Ihnen gerne weiter:

Highlight Stade

Gravenhorst-Weg 7 04141 981744 21684 Stade stade@mein-highlight.de

Unsere Öffnungszeiten

Montag - Freitag 08:00 - 22:30
Samstag 10:00 - 20:00
Sonntag 10:00 - 20:00
Feiertags variiert